Abgefunkt

Episoden

Abgefunkt – Episode 1

Die erste Episode von Abgefunkt ist abgedreht und es gab einiges das schiefgelaufen ist – Spaß hat es trotzdem gemacht!

Aller Anfang ist schwer, so heißt es zumindest in einem bekannten deutschen Sprichwort. Ob es nun schwer war, oder ich inkompetent bin, das lasse ich einfach mal im Raum stehen.

Zuerst einmal wird aufmerksamen Zuschauern auffallen: Die faule Socke sitzt ja nur rum! Ja, das stimmt, tue ich. Hab’s einfach nicht hinbekommen mit der Lichtsetzung, mein Fehler – Brillen sind doof. Das habe ich für den nächsten Dreh auf jeden Fall besser im Griff, Almanehrenwort!

Vielleicht mache ich besser mit den positiven Aspekten weiter: Es macht super viel Spaß die Videos vorzubereiten! Ich freue mich jedes mal wie ein kleines Kind wenn ich wieder eine total absurde News lese, und sie in das Skript fürs nächste Video aufnehme.

Das ganze hat auch definitiv mein Konsumverhalten was Nachrichten angeht verändert. Ich stöbere nun absichtlich an den dunkelsten Ecken und lese Stories die ich sonst nie angeklickt hätte.

Stellenweise bin ich von der Technik noch etwas überfordert. Da kann es dann auch mal passieren das ein Take ohne Ton oder ohne Licht gemacht wird – aber ein weiteres bekanntes deutsches Sprichwort sagt ja: Übung macht den Meister.

Schnitt und Nachbearbeitung machen einfach nur Laune! Ich lerne jedes mal tausend neue Sachen und habe das Gefühl das ich wirklich besser werde was den Umgang mit Premiere angeht. Wenn es mit Premiere etwas besser läuft wage ich mich auch mal an After Effects heran.

Nächste Woche kommt dann das Abgefunkt Weihnachtsspecial, hoffe ihr seid dann wieder dabei wenn es heißt: “Ich bin Max und das hier ist Abgefunkt!”

Recommended Reads
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *